MADAMA BUTTERFLY

Satoko Ichihara (Tokio)

Tickets

Eintritt € 21,00 | Ermäßigt € 8,00

Residenztheater | Marstall

23.10. 20:00 – 21:45

24.10. 20:00 – 21:45

Künstler*innengespräch nach der Vorstellung am 23.10., moderiert von Almut Wagner (auf Japanisch mit deutscher Übersetzung)

In japanischer, englischer und deutscher Sprache mit deutschen und englischen Übertiteln

  • Rollstuhlgerecht
 

In dem Stück geht es um die Menschen in Japan.

Und es geht um Vorurteile.

Das bedeutet:

Es geht darum, wie wir andere Menschen einschätzen,

obwohl wir sie nicht kennen.

 

Viele Menschen in Europa denken:

Japanerinnen sind immer zart und brav.

So wie die Japanerin in der berühmten Oper „Madama Butterfly“ von Giacomo Puccini.

 

Das ist ein Vorurteil.

Das stimmt nicht.

 

In dem Stück geht es auch darum,

wie Vorurteile uns schaden können.

   

Satoko Ichihara wurde in Japan geboren.

Sie schreibt Theater-Stücke.

Theater