SOUND BATH

Pescheria Studio (Rom)

Eintritt frei

Köşk

30.10. 17:00 – 22:00

Keine Sprachkenntnisse erforderlich

  • Rollstuhlgerecht, eingeschränkt

Wir können Musik auf viele Arten erleben. SOUND BATH ist ein Eintauchen in Klang, bevor er zu Musik wird. Stellt Euch Klang als ein immersives Frequenzambiente vor, in das unser Körper eintauchen und andere Dimensionen erreichen kann. Dies ist möglich durch die Live-Erzeugung und -Mischung von Frequenzen, durch deren Kraft sich unsere gewohnte Wahrnehmung von Zeit und Raum verändert. Unser Verstand rückt in den Hintergrund, unsere Wahrnehmung sucht sich andere Wege. Klang auf diese Weise zu erleben, ist nicht nur akustisches Hören, sondern ein Fühlen mit dem ganzen Körper. SOUND BATH wird mit einem Duftbad gemischt. SOUND BATH ist vier Tage lang täglich für fünf Stunden zugänglich. Ihr selbst entscheidet, wie lange Ihr bleiben wollt. Zieht Euch die Schuhe aus und macht es Euch bequem.

Sound- und Dufterlebnis  

Lesen Sie mehr:

Hugo Sanchez wurde 1974 geboren und begann im Alter von 5 Jahren mit dem Plattenspieler seiner Eltern und dem Radio seines Großvaters Klänge zu manipulieren. Das Mischen von Klängen ist seine Sprache: DJing, Klanginstallationen, Tanzrituale, Erforschung von Musik und queeren Aspekten der tanzenden Gemeinschaften. Er ist Gründungsmitglied des Pescheria Sound Studio in Rom und Teil der Sound-Performance-Projekte Tropicantesimo und Front The Cadeaux.


Gabor gründete seine erste Punkband im Alter von 16 Jahren, während er fast jeden Abend ins Theater ging und seinem Vater bei seiner Arbeit als Szenenfotograf half. Musik als Performance zu begreifen, ist seine Lebensform: er spielt Gitarre, Synthesizer, ist ein Dancefloor-Freak und spielt in den Post-Punk-Bands Holiday Inn und Tropicantesimo. Er ist Teil des Pescheria Sound Studio Kollektivs.